Maße 58 x 40 x 91 cm
1.603,00 € * Gewicht 25 kg
Sofort lieferbar

Maße 50 x 50 x 91 cm
1.603,00 € * Gewicht 25 kg
Sofort lieferbar

Mineralwerkstoff Standwaschbecken stehen für variantenreiche Designs

Mineralwerkstoffe erfreuen sich im Badezimmer größter Beliebtheit. Dies hat gleich mehrere Gründe, denn Mineralwerkstoffe haben viele gute Eigenschaften: Die Oberflächen dieses Verbundwerkstoffs aus Acrylmasse, natürlichen Mineralien und Farbpigmenten sind porenlos und damit zu hundert Prozent hygienisch, was sich in Küche und Bad als besonders vorteilhaft erweist. Zudem kann der flüssige Werkstoff während der Produktion in allen möglichen Formen und Farben gestaltet werden. Individuellen Wünschen sind dabei kaum Grenzen gesetzt. In seiner festen Form lässt sich Mineralwerkstoff ähnlich wie Holz zuschneiden und zu einem Stück verkleben und verschweißen oder zu sehr schmalen, zarten Sichtkanten verarbeiten, was den Sanitärobjekten eine gewisse Anmut verleiht. Mit dieser Formenvielfalt hört die Auswahl nicht auf: Je nach Hersteller sind bis zu hundert Farben möglich. Mineralwerkstoff erlaubt also eine grenzenlose Vielfalt an individuellen Designs und Lösungen und ist deshalb zu Recht als Werkstoff für Waschtische, Badewannen und Duschwannen so beliebt. Zu den bekanntesten Mineralwerkstoffen zählt die Marke Corian von dem Erfinder und Hersteller DuPont. Daneben gibt es unter anderem weitere renommierte Labels wie Varicor, Duralight, Krion oder DuraSolid.

Entwickeln Sie Ihr individuelles Standwaschbecken aus Mineralwerkstoff

Im Onlineshop von Spa Ambiente finden Sie eine ganze Reihe von seriellen Waschtischen aus Mineralwerkstoff. Die Auswahl reicht von Einzelwaschbecken über Doppelwaschtische bis hin zu Stand- und Handwaschbecken aus Mineralwerkstoff. Mit einem Serien Standwaschbecken aus Mineralstoff sichern Sie sich ein edles Schmuckstück für Ihr Badezimmer. Mineralstoff ist besonders dazu angetan, individuelle Lösungen zu realisieren. Spa Ambiente lädt Sie deshalb herzlich dazu ein, gemeinsam im Experten-Team Ihr ganz eigenes Standwaschbecken zu entwickeln. Zur Information und Inspiration steht Ihnen die hauseigene Webseite und Badausstellung zur Verfügung. In der beschaulichen Umgebung einer alten Mühle in Lotte bei Osnabrück finden Sie eine Auswahl verschiedenster Waschtische aus Naturstein, Beton, Mineralwerkstoff und Corian, hochwertige Badmöbel aus Massivholz, freistehende Badewannen, Armaturen, Spiegel und Bad-Accessoires. Auch in Berlin und München finden Sie Ausstellungen von Spa Ambiente. Die Teams vor Ort beraten Sie gerne. Spa Ambiente ist aber auch telefonisch und virtuell für Sie da, wenn es darum geht Ihre Wünsche in der individuellen Badplanung und Gestaltung zu erfüllen, beispielsweise mit einem hochwertigen Standwaschbecken aus Mineralwerkstoff.

Handhabung von Mineralwerkstoff Waschbecken

Wenn Sie sich für ein Mineralwerkstoff Standwaschbecken entscheiden, entscheiden Sie sich für ein edles Material, das gut behandelt werden will. Die matten Oberflächen von Mineralwerkstoff begeistern mit einer seidigen Haptik. Damit dies so bleibt, sollten Sie einige Regeln in der Reinigung und Pflege beachten. Kleine Beschädigungen wie Kratzer oder Dellen vergibt Mineralwerkstoff schnell, sie lassen sich in der Regel „einfach“ reparieren oder ausschleifen. Gefahr lauert bei Hitze und Haarfarbe, Kaffee, Lacke oder Nagellack-Entferner. Falls Sie solche Flüssigkeiten und Chemikalien versehentlich verschütten, putzen Sie umgehend mit viel Seifenwasser nach. Für die normale Reinigung genügt ein üblicher Haushaltsreiniger. Die meisten Hersteller von Mineralwerkstoff raten dazu, den Waschtischbereich zumindest einmal pro Woche gründlich zu reinigen, ähnliches gilt je nach Nutzungshäufigkeit natürlich auch für die Badewanne. Achten Sie im Einzelnen auf die Reinigungshinweise des Herstellers.