0 Kommentare
Waschtische können jedem Bad eine extravagante Note geben. Oft sind sie der Hingucker im Raum. Die formschönen, attraktiven Waschtische von Kast Concrete Basins spielen diese Rolle souverän. Robustes Material, hohe Funktionalität sowie individuelle Form- und Farbgebungen kennzeichnen die charakterstarken Betonbecken der Firma Kast. Wer sie installiert hat, beweist Stil und guten Geschmack.

Kast Concrete Basins für tolle Akzente im Bad

Wer einen Waschtisch aus Beton sein eigen nennt, freut sich nicht bloß über eine lange Lebensdauer. Der Besitzer setzt auch einen klaren Akzent im Bad und signalisiert, dass er keine Kompromisse wünscht. Denn den Kunststein zeichnet nicht nur Robustheit aus. Kast beweist als Hersteller, dass Beton meisterhaft auch zu höchst eleganten, optisch ansprechenden Gebrauchsgegenständen veredelt werden kann. Die ansprechenden Proportionen der Waschtische unterstützen die hochwertige Anmutung. Die langlebigen und unverwechselbaren Badprodukte aus dem Material Beton haben das Potenzial, morgen als Klassiker der Moderne zu gelten.

Robustes und zweckdienliches Material

Die Innenseite der robusten, dickwandigen Becken zeigt sich unempfindlich gegenüber Verschmutzungen, die rasch entfernt sind. Langwieriges Reinigen entfällt. So spart der Benutzer Putzmittel ein, schont die Umwelt und kann vor allem die Hygieneeigenschaften seines Kast Betonbeckens in Ruhe genießen. Manches Waschbecken der Marke verbindet die stets tadellosen Abfließleistungen, die womöglich von herkömmlicher Badkeramik vertraut sind, auf der Innenseite mit einer signifikanten, mitunter angenehm rauen, porigen Oberfläche der Außenseite. Materialbedingt erfreut die Außenseite zum Teil mit charakteristischen Schattierungen, die das Produkt als Solitär auszeichnen. Liebhaber des Werkstoffs schätzen diese Einzigartigkeit.

Verschiedene Einbauarten

Die Waschtische von Kast Concrete Basins überzeugen durch ihre Vielfalt und die Fähigkeit, förmlich jedes Bad aufzuwerten. Sie können an der Wand befestigt werden, freistehend auf Füßen oder einem Gestell thronen oder als Aufsatzbecken auf einer Konsole oder einem Unterschrank standfesten Halt finden. Eignet sich ein Waschtisch für die Wandmontage, liegen selbstverständlich passende Wandhalterungen bei. Viele Waschtische von Kast lassen sich sehr individuell mit an der Wand montierten Armaturen kombinieren. Sehr stimmig wirken bei vielen Kast Modellen Wandarmaturen mit zwei Griffen für kaltes und warmes Wasser. Doch verfügen zahlreiche Modelle auch über Hahnlöcher für die Montage von Armaturen auf dem Becken. Die Entwässerung erfolgt entweder über ein verdeckt eingebautes Rohr oder ganz rustikal über eine offene Führung.

Passende Größen für jedes Bad

Kast bietet mit verschieden ausgelegten Modellen für jedes Bad die passende Größe. Moderne, große Bäder verlangen nach geeigneter Möblierung und familienfreundlichen, angemessen dimensionierten Badprodukten. Opulente Doppelwaschtische für geräumigere Bäder finden sich daher ebenso im Angebot wie kompakte Becken für das kleinere Gästebad. Dort müssen Waschbecken oft mit weniger Platz auskommen und trotzdem ihren Zweck zufriedenstellend erfüllen. Mittelgroße Becken wie Terra oder Kern Mini genügen der Herausforderung optimal. So muss niemand im Haushalt auf die Vorzüge eines Waschtisches von Kast verzichten, nicht einmal der Gast im Hause.

Einheit von Form und Funktion

Ob das elegante Halbrund des Modells Rena, die geschwungene, geradezu fragil ausschauende Form von Rho oder die klaren Konturen von Nilo: Designliebhaber kommen beim Formenreichtum der Kast Waschtische geradezu ins Schwärmen und natürlich auf ihre Kosten. Das Sortiment hält für jeden Geschmack das geeignete Produkt parat: Üppige Becken mit reizvollen Rundungen setzen in der passenden Umgebung ebenso Akzente wie lineare, kantige oder gar puristisch anmutende Modelle. Klassische Formen finden sich im Angebot ebenso wie avantgardistisch wirkende Optiken mit präziser Geometrie. Dabei ist die hinreißende Optik nie Selbstzweck. Ein Waschtisch aus dem Hause Kast punktet immer auch als funktionaler Dienstleister mit vielen durchdachten Details. Modelle wie Pitch oder Flor verfügen über nützliche Ablageflächen, die den Komfort steigern und einen Seifenspender oder andere Badutensilien aufnehmen können. Der Waschtisch Nors entwässert an einem besonders tiefen Punkt. Dennoch spricht nichts dagegen, dass Arbeit auch elegant verrichtet werden darf. Deshalb hat der Hersteller seine Modelle vielfach mit einer verborgenen Entwässerung ausgestattet.

Farbreichtum gegen Langeweile im Bad

Langeweile darf nicht aufkommen. Zu Kast Waschtischen greifen daher vor allem Individualisten, die keine Badprodukte in einheitlichem Keramikweiß mögen. Stattdessen bietet Kast seine Modelle mit einer großen Farbpalette an. Neben den eleganten Konturen sind es nämlich die vielen Farbtöne, die die inspirierenden Waschtische der Marke modern, aber zeitlos wirken lassen. Die Palette umfasst Blau- und Grüntöne, erdige Farben und weiche Pastelltöne ebenso wie Weiß- und Grauschattierungen, die das Material besonders betonen. Dabei kann sich der Besitzer sicher sein, dass die Optik auch morgen noch Frische und Wertigkeit ausstrahlt. Die matten Oberflächen lassen im Übrigen problemlos die Kombination mit beliebigen anderen Badgegenständen zu, ohne dass das Bad seine Stimmigkeit einbüßt. Zum Schluss sei ein Nachteil der Waschtische von Kast Concrete Basins eingestanden: Sie könnten bei manchem Betrachter Neidgefühle aufkommen lassen. Wem das widerfährt, sollte seinen Gast freundschaftlich auf spa-ambiente.de hinweisen.

Direkt zu den Top-Seller-Produkten von Kast:

Kast Betonwaschtisch Vos Kast Betonwaschtisch Iva Kast Betonwaschtisch Luna
Kommentarfunktion ist geschlossen.