Breite 140,5 cm – 200,5 cm
ab 2.947,00 €

Breite 140,5 cm – 200,5 cm
ab 3.657,00 €
Breite 140,5 cm – 200,5 cm
ab 3.137,00 €
Breite 140,5 cm – 200,5 cm
ab 3.290,00 €
Breite 120 cm – 160 cm
ab 995,00 € Gewicht 72 kg

Breite 140,5 cm – 200,5 cm
ab 3.630,00 €
Breite 120 cm – 200 cm
ab 2.672,00 € Gewicht 52 kg
Breite 180,5 cm – 200,5 cm
ab 3.806,00 €
Breite 120 cm – 200 cm
ab 2.672,00 € Gewicht 52 kg
Breite 160 cm – 200 cm
ab 3.547,00 € Gewicht 81 kg
Breite 140,5 cm – 200,5 cm
ab 2.095,00 €
Maße: 160.5 x 51.5 x 35.2 cm
3.999,00 € * 1 Stück | 3.999,00 €/Stück
Sofort lieferbar
Breite 160,5 cm – 200,5 cm
ab 2.375,00 €
Breite 160 cm – 200 cm
ab 3.547,00 € Gewicht 81 kg

Waschbeckenunterschrank mit Doppelwaschtisch – mehr Übersicht

Ob groß oder klein, für die ganze Familie, ein Paar oder nur für uns ganz allein – im eigenen Bad wollen wir uns rundum wohl fühlen, ganz ohne Kompromisse. Gleichzeitig setzen wir ein Statement für unseren persönlichen Lebensstil. Damit trägt unser Badezimmer immer auch unseren Stempel und gibt den Blick auf ein kleines Stück der eigenen Identität preis. Daher ist es den meisten von uns auch ganz und gar nicht egal, wie das Badezimmer ausgestattet ist. Der Wunsch nach Individualität ist dabei fast ebenso groß wie der nach praktischem Nutzen. Ein Badunterschrank mit Doppelwaschbecken ist hinsichtlich seiner praktischen Funktionen kaum zu toppen und steht daher auch bei sehr vielen Menschen ganz oben auf der Wunschliste der begehrtesten Badmöbel überhaupt. Allerdings macht ein Doppelwaschbecken mit Unterschrank trotz seiner wirklich großartigen Vorzüge nicht überall Sinn. Ist das Badezimmer zum Beispiel sehr klein, sollte auf Unterschränke mit Doppelwaschbecken verzichtet werden. Hier passt dann eher ein kleiner Unterschrank mit einem einzelnen Waschbecken. Prüfen Sie, bevor Sie sich für einen Badezimmerunterschrank mit zwei Waschbecken entscheiden, ob Sie genügend Platz dafür zur Verfügung haben. Wenn er nur gerade so in den Raum gequetscht hineinpasst, ist vielleicht ein kleineres Modell günstiger. Grundsätzlich ist ein Doppelwaschtisch immer ideal in Bädern, die von mehreren Personen genutzt werden. Vor allem bei Familien erfreut er sich allergrößter Beliebtheit, denn er hilft morgens vor der Arbeit oder Schule lästige Wartezeiten vor dem Spiegel oder beim Zähneputzen zu verhindern.

Im Unterschrank mit Doppelwaschbecken herrscht Ordnung

Wenn es morgens schnell gehen muss, weil Schule, Uni oder der Job rufen, ist eines ganz wichtig: Ordnung. Gerade im Bad ist lästiges Suchen von Haarbürste oder Make-Up eine ärgerliche Zeitverschwendung, auf die die meisten Menschen gut verzichten können. Die ideale Lösung heißt Waschbeckenunterschrank. Ist dieses praktische Badmöbel mit großzügigen Schubladen ausgestattet, können Sie ganz bequem von oben in die Schübe hineinschauen und sehen auf einen Blick alles, was sich darin befindet. Ein bisschen Selbstorganisation gehört natürlich auch dazu. Denn was nicht drin ist in der Schublade, kann auch nicht von Ihnen gefunden werden. Geben Sie am besten jedem Teil – von Haargummi bis Pinzette – seinen festen Platz, dann kann nicht mehr viel schiefgehen. Bei Spa Ambiente finden Sie nicht nur eine große Auswahl an solchen praktischen Badunterschränken, Sie finden hier auch Modelle, die zudem mit großzügigen Doppelwaschbecken ausgestattet sind. So verschwenden Sie morgens nicht nur keine Zeit mehr mit lästigem Suchen, Sie können auch gleichzeitig mit einem anderen Familienmitglied oder Ihrem Partner/Ihrer Partnerin vor dem Spiegel stehen und sich die Zähne putzen oder rasieren. So wird das morgendliche Ritual zu einem gemeinschaftlichen Erlebnis, bei dem Sie sich auch schon zu den Themen des Tages austauschen können. Ein Badunterschrank mit zwei Waschbecken ist also auch ein Kommunikationsgenie.

So finden Sie den passenden Bad Unterschrank mit Doppelwaschtisch

Ein Badunterschrank mit zwei Waschtischen ist in den meisten Bädern das Herzstück, denn er ist natürlich recht groß und fällt daher optisch ins Gewicht. Somit gibt er auch den Stil für die übrige Einrichtung vor. Sehr elegant und hochwertig sind wandhängende Doppelwaschtische. Sie nehmen sich durch die luftigere Gestaltung etwas mehr zurück. Entscheidend dafür, welcher Doppelwaschtisch für Sie am besten passt, ist aber die Frage danach, wie Ihr Badezimmer genutzt wird. Wie viele Personen nutzen Ihr Badezimmer täglich? Sind es mehr Frauen oder Männer? Schminken Sie sich täglich oder nur bei wenigen Gelegenheiten? Bringen Sie im Bad auch Ihre Handtücher unter oder lagern Sie diese anderswo? Sicher fallen Ihnen noch mehr Fragen ein. Schreiben Sie alles in einer Checkliste auf und entscheiden Sie anhand dieser Liste, wie viel Stauraum Ihr neuer Doppelwaschtisch mit Unterschrank Ihnen bieten soll. Anschließend entscheiden Sie sich für einen Look und die Materialien. Auch hier sollten Sie die Nutzer des Badezimmers im Hinterkopf haben: Helle Fronten und empfindliche Keramik sind nicht so recht familientauglich. Als echte Alleskönner erweisen sich hingegen Badmöbel aus Massivholz. Ob Echtholz oder mit MDF kombiniert – sie sehen schick aus, sind je nach Oberflächenbehandlung unempfindlich bis robust.

Unterschrank mit Doppelwaschtisch – die kompakte Lösung

Bei dem Wort „doppelt“ denken viele von uns gleich an etwas Riesiges, das eben doppelt so viel Platz benötigt wie sein einzelnes Pendant. Das ist aber durchaus nicht immer der Fall. Gerade bei einem Stauraummöbel mit zwei Waschbecken für das Badezimmer ist es sogar fast das Gegenteil. Natürlich benötigt der Doppelwaschtisch zwischen 60 cm und 120 cm Platz an einer Wand in Ihrem Badezimmer. Ist er mit einem praktischen Badunterschrank ausgestattet, bietet er aber auf dieser Fläche jede Menge wertvollen Stauraum für so ziemlich alles, was Sie so rund um die Wasserzapfstelle benötigen. Und damit nicht genug: Sie können auf dem Doppelwaschtisch natürlich auch mehr Dinge abstellen als auf einem Einzelwaschplatz. Zusätzlich bietet sich darüber ein idealer Ort für einen großen oder zwei kleinere Spiegel. So ist für die Morgentoilette oder das Abend-Make-Up alles kompakt an einem Ort versammelt und Sie benötigen kein weiteres Stauraummöbel in Ihrem Badezimmer. Das sieht schöner aus und spart unnötiges Hin- und Herlaufen. Ob stehende oder hängende Waschbeckenunterschränke, bei Spa Ambiente finden Sie moderne Badezimmermöbel in bester Qualität aus Deutschland – auf Wunsch auch nach Maß.