Waschtisch aus Marmor weiß
Art.Nr.: FXLSDEAWM_VAR
Breite 60 cm – 80 cm
ab 380,00 €
Maße: 60 x 35 x 11 cm
545,00 € * Gewicht 9 kg

Breite 50 cm – 60 cm
ab 395,00 €
Maße: 58 x 38 x 12 cm
625,00 € * Gewicht 12 kg
Sofort lieferbar
Maße: 58 x 34 x 12 cm
595,00 € * Gewicht 11 kg
Sofort lieferbar

Breite 100 cm – 120 cm
ab 499,00 €
Maße: 44 x 44 x 12 cm
295,00 € 189,00 € * 1 Stück | 189,00 €/Stück
Sofort lieferbar
Maße: 30 x 30 x 12 cm
310,00 € 210,00 € * Gewicht 12 kg
Sofort lieferbar
Maße: 70 x 43 x 13 cm
675,00 € 399,00 € * Gewicht 45 kg
Sofort lieferbar
Maße: 46 x 22 x 9 cm
295,00 € 205,00 € * Gewicht 21 kg
Sofort lieferbar
Maße: 45 x 45 x 15 cm
275,00 € 205,00 € * Gewicht 9 kg
Sofort lieferbar

Waschtische aus Marmor für mehr Exklusivität im Bad

Wie kein anderes Material strahlt Marmor im Badezimmer eine luxuriöse und elegante Atmosphäre aus. Marmor eignet sich für Fußböden ebenso wie für Waschtische und Ablageflächen. Ein Waschtisch aus Marmor ist ein hochwertiges und langlebiges Möbelstück im Badezimmer, das die Blicke auf sich zieht und mit dem Sie Ihren klassisch-eleganten Einrichtungsstil unterstreichen. Waschtische aus Marmor sind mit und ohne Unterschrank erhältlich. Bei Spa Ambiente finden Sie zudem auch eine große Auswahl an Waschtischschalen und Aufsatzwaschbecken aus Marmor. Zu diesen wird eine Waschtischplatte kombiniert, auf die das Marmorwaschbecken aufgesetzt wird. Bei dieser Waschtischplatte kann es sich ebenfalls um eine Marmorplatte handeln, alternativ sind aber auch andere Materialien wie zum Beispiel Holz, Corian® oder lackierte Oberflächen möglich und passen harmonisch zum Naturstein Marmor. Auf diese Weise präsentiert, bekommt das Aufsatzwaschbecken aus Marmor einen besonderen Ehrenplatz in Ihrem Badezimmer. Marmor hat zumeist einen weißen Grundton und weist eine leichte Änderung auf. Es ist aber auch in hellen Grautönen oder sogar in Anthrazit erhältlich. Je nachdem, für welchen Marmorton Sie sich entscheiden, wirkt Ihre Bad Einrichtung eher luxuriös-klassisch oder stylisch und modern. Sie haben die Wahl.

Marmor ist der bekannteste Naturstein der Welt

Unter den Natursteinen hat Marmor sicher den höchsten Bekanntheitsgrad und erfreut sich aufgrund seiner guten Eigenschaften wie Robustheit und Langlebigkeit in der Einrichtung großer Beliebtheit. Hier wird es seit Jahrhunderten für Böden, Treppen und Fensterbänke eingesetzt. Marmor ist übrigens nicht gleich Marmor. Am bekanntesten ist Carrara Marmor aus Italien. Es ist nach der Stadt Carrara in der Toskana benannt. Carrara Marmor zeichnet sich dadurch aus, dass es besonders hell – nahezu weiß – ist und eine zarte gräuliche Änderung zeigt. Zu Weltruhm gelangte Carrara Marmor durch den Renaissance-Bildhauer Michelangelo mit seiner Skulptur des biblischen David, die bis heute in Florenz zu bewundern ist.

Höchste Qualität und viele Modellvarianten

Da Marmor ein Naturstein ist, lässt er sich gut bearbeiten. Aus Marmor werden Waschbecken in verschiedensten Formen gefertigt. Waschbecken aus Marmor gibt es in oval, in rund und auch in eckig. Es gibt sehr kleine Marmorwaschbecken, die sich für ein Gäste Bad eignen und dort ihren eleganten Charme versprühen. Auch Doppelwaschtische lassen sich aus Marmor bestens fertigen, denn das Material ist hart und stark, so dass es auch bei großer Breite nicht Gefahr läuft, durchzuhängen oder zu brechen. Die Qualität eines Marmorwaschbeckens ist sehr hoch und es ist ein Sanitärobjekt, das für viele Jahre gemacht ist. Wenn Sie sich einen Marmor Waschtisch kaufen wollen, bedenken Sie daher, dass Sie ihn vermutlich sehr lange haben werden. Daher sollten Sie sich für den Fall, dass Sie kein Modell finden, das Ihren räumlichen Gegebenheiten entspricht, für einen Waschtisch nach Maß entscheiden. Die Investitionen lohnt sich auf jeden Fall, denn bei guter Pflege hält ein Marmor Waschtisch ein Leben lang.

So pflegen Sie Ihren Marmor Waschtisch richtig

Damit Sie viele Jahre Freude an Ihrem Marmor Waschbecken haben, sollten Sie es stets fachgerecht reinigen. Dazu informieren Sie sich zuerst über den Hersteller, welche Pflegemittel sich für Ihr Waschbecken aus Marmor eignen. Häufig werden Waschbecken aus Naturstein vor der ersten Benutzung mit einem speziellen Pflegemittel imprägniert. Sollte das auch für Ihr Marmor Waschbecken der Fall sein, leisten Sie der Anleitung unbedingt exakt Folge, damit ihr Waschtisch aus Marmor optimal auf seine kommenden Aufgaben vorbereitet ist. Ist der Marmor Waschtisch erst einmal gut vorbehandelt, gestaltet sich seine Pflege denkbar einfach: Wischen Sie ihn regelmäßig nach dem Gebrauch mit einem Tuch trocken. So bilden sich keine Kalkflecken oder anderen Ablagerungen auf der Oberfläche und eine Pflege mit schärferen Reinigungsmitteln wird gar nicht erst nötig. Einmal in der Woche können Sie Ihren Marmor Waschtisch mit einem milden Reinigungsmittel putzen und anschließend wieder trockenreiben. Bei Spa Ambiente gibt es eine sehr große Auswahl an Waschbecken und Waschtischen aus Marmor. Besuchen Sie den Onlineshop im Internet oder kommen Sie in den Showroom und schauen Sie sich das Angebot an, um Ihren Favoriten zu finden.