Nachhaltigkeit

Regional. Nachhaltig. Pflichtbewusst.


Seit 2007 fertigen wir Massivholzmöbel und kennen die zahlreichen Facetten der Produktionen in Deutschland, Europa und Übersee. Wir von Spa Ambiente haben uns entschlossen und als Ziel gesetzt bis 2025 unsere Möbel zu 70 % regional zu fertigen mit zertifiziertem PEFC Holz, ebenfalls aus der Region. Die restlichen 30 % unserer Möbel kommen aus der EU (Spanien und Polen). Aus Indonesien stammende Möbel stehen nun im Ausverkauf. Aus Gründen der Nachhaltigkeit werden diese Möbel nicht mehr nachbestellt und durch unsere in der EU gefertigten Möbel ersetzt.

Massivholz der Rohstoff der Nachhaltigkeit

Wir nutzen den nachhaltigsten Rohstoff der Welt: Massivholz

Als nachwachsender Rohstoff weist Holz eine hervorragende Ökobilanz aus, die schon in der Herstellung einen Spitzenplatz in den Baumaterialien einnimmt.
Die Produktion und Verarbeitung verbraucht weitaus weniger Energie als andere Materialien, was zu weniger Treibhausgasen führt. Ein weiterer Gewinn für die Umwelt: Es fallen keine Abfallprodukte an, denn selbst Reste werden weiterverwertet. Ebenfalls wichtig sind die kurzen Transportwege durch regionale Forstwirtschaft.

Alles beginnt mit der Auswahl des richtigen Holzes

Ein Teil des ausgewählten Holzes stammt direkt aus dem Osnabrücker Umland und dem Raum Oldenburg. Unser Holzhändler, ansässig im südlichen Osnabrück, bezieht hier einen Großteil der benötigten Stammware. Dieses Holz ist PEFC zertifiziert. Der andere Teil für das bei Spa Ambiente verwendete Holz stammt aus nachhaltiger EU-Forstwirtschaft. Durch die überwiegende regionale Fertigung unterstützen wir das Handwerk vor Ort und schaffen die Liebe zum Detail in der Holzverarbeitung.

Mehr Informationen zu PEFC

Eine lange Lebensdauer

Die lange Haltbarkeit von Massivholz sorgt unter anderem dafür, dass hochwertige Möbel aus Massivholz nachhaltiger sind als Möbel aus anderen Materialien. Mit der richtigen Pflege, bleibt die Qualität von Ihrem Möbelstück über Jahre, sogar Jahrzehnte neuwertig.
Verarbeitungsqualität durch handwerkliches Können bei der Auswahl und Sortierung des Rohmaterial sorgen für strenge Qualitätsstandards. Beschläge und Technik stammen bei uns ausschließlich von Marktführern und Traditionsunternehmen.

Sollte es doch einmal zu Kratzern oder Beschädigungen der Möbeloberfläche kommen, wird die oberste Schicht abgeschliffen und das Möbel mit einer neuen Schutzschicht versehen.


6 gute Gründe für ein
Möbel aus Massivholz


Massivholz ist beständig und robust

Massivholzmöbel wirken sich positiv auf das Raumklima aus

Möbel aus Massivholz sind ein wahrer Hingucker

Unser Anspruch ist eine Möbelentwicklung auf höchstem Niveau – mit handwerklichen Details, hochwertigen Markenbeschlägen und fachgerechter Konstruktion.

Nachhaltiges Material aus der Natur

Massivholzmöbel ziehen keinen Staub an

Wo kommen unsere Möbel her?

Stand Oktober 2022

20 % aus Indonesien

Den Import von Teak-Möbeln aus Indonesien stellen wir 2022 schrittweise ein. Somit werden die Möbel aus Teak zu Auslaufartikeln, bzw. ersetzt durch in der EU gefertigte Produkte.


25 % aus der EU

25 % der Möbel werden in Spanien und Polen gefertigt. Auch dieses Massivholz stammt aus nachhaltiger Fortwirtschaft

55 % aus Deutschland

Mehr als 55 % der von uns verkauften Badmöbel werden in Deutschland aus nachhaltiger Forstwirschaft gefertigt. Das Holz ist PEFC zertifiziert.

Kritisch nachgefragt:
Wieso kostet der Versand und
Rückversand Geld?



01 Wir möchten unsere Kunden nicht zum wahllosen Kauf von unseren Artikeln animieren. Jeder Hin- und Rückversand hinterlässt einen CO2-Fußabdruck!

Die Wörter „Kostenlosen“ oder „Gratis“ suggerieren, dass etwas ohne Entgeld geleistet wird. Zur Freude der Marketingexperten und Unternehmer. Nichts ist „Kostenlos“ oder „Gratis“, hier wird der Reiz geschaffen zu kaufen. Die Kosten für den Versand wird im Artikelpreis versteckt.
02 Transparent und ehrlich möchten wir mit unseren Kunden umgehen und verzichten daher auf das Marketinginstrument „Kostenloser Versand“. Ab 1.000,00 € übernehmen wir den Versand als dankeschön eines Einkaufs einer so hohen Summe bei uns. Im Schnitt zahlen wir für ein Möbel ca. 50 – 100 € Versand innerhalb Deutschlands an unseren Speditionspartner.
03 Fakten: Deutschland ist Retouren- Europameister. Die Rücksendequote liegt laut EHI bei bis zu 75 Prozent, bei Mode geht rund jedes zweite Paket im Durchschnitt zurück. Nach Angaben der Verbraucherzentrale seien das Tag für Tag etwa 800.000 Pakete allein in der Modebranche. Das entspreche ungefähr 400 Tonnen CO2 oder 255 Autofahrten von Frankfurt nach Peking.